Kolibri Seminare
Aktuelle Termine
Taijiquan, Qigong, TCM
Newsletter
Damit wir Sie regelmäßig unverbindlich über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren können, abonnieren Sie doch unseren Newsletter, den Sie auch jederzeit wieder abbestellen können. Klicken Sie oben auf Newsletter, füllen die Anmeldung aus und schicken diese ab. Um den Rest kümmern wir uns für Sie.
Allgemeine Informationen zu Aus- und Weiterbildungen bei Kolibri-Seminare

01.12.2017 bis 03.12.2017
Butjadingen-Burhaversiel (bei Bremerhaven)
Taiji und Qigong an der Nordsee mit Kinder-/Jugendprogramm

Die Kurse finden von Freitag, 1. Dezember, bis Sonntag, 3. Dezember 2017 statt. Freitag beginnen wir um 18 Uhr mit einem gemeinsamen Abendbrot, um dann von 19.30 bis 20 Uhr mit dem „Zhinenggong“ – einer kompakten Einführung ins Thema – zu starten.

 

Taiji Griffel (frei für alle)Zhinenggong (frei für alle)

Kurs 1:Tai Chi Qi Gong:Die 13er-Jade-Form-Ein bewegtes Gedicht in 13 Bildern

Kurs 2: Qigong Potpourri - Qigong mit Kleingeräten

Kurs 3: Taiji-Qigong mit 18 Folgen, zweite Übungsreihe

Kurs 4: PanGu-der sanfte Riese (Kinder und Jugendprogramm)

 


Kurs 1:

Tai Chi Qi Gong:Die 13er-Jade-Form
Ein bewegtes Gedicht in 13 Bildern

Die Form ist leicht erlernbar und lässt sich auf kleinstem Raum und mit wenig Zeitaufwand ausüben Sie ist ein bewegtes und bewegendes Gedicht, erweiterbar und lässt jeden über den Horizont hinausblicken. 
Die 13er-Jade-Form ist die um zwei weitere Bahnen angereicherte ursprüngliche 8er-Jade-Form, in die der Wind die Wolken peitscht und neben den fliegenden Vögeln in der Luft die Fische im Wasser im Yin/Yang-Gespann schwimmen.
Beide Jade-Formen sind Juwele in der abendländischen Geschichte der Leibesübungen und gelungene Musterbeispiele für den Zusammenschluss tradierter östlicher Übungsweisheit und west-östlicher Leibphilosophie.

Kurs 2:
Qigong Potpourri
Qigong mit Kleingeräten

In diesem Kurs wollen wir und mit verschiedenen Kleingeräten aus der Tradition des Qigongs beschäftigen.

Neben den bekannten Qigong Kugeln werden wir einige Übungen mit dem 1,10m langen Fitnessstab machen. Auch aus den bekannten Tellerdrehübungen (Teetassenübungen) wird es einige schöne Sequenzen geben.

Keine Sorge es werden keine Teller zu Bruch gehen, da wir mit Reis gefüllten Säckchen üben werden.

Dieser Kurs ist besonders für Kursleiter geeignet, die ihren Unterricht mit diesen Instrumenten beleben wollen.

Kurs 3:

Taiji-Qigong mit 18 Folgen, zweite Übungsreihe

ist eine Synthese aus Taijiquan- und Qigong-Elementen, die in den siebziger Jahren von namhaften Qigong- und Taijiquan-Meistern konzipiert wurde. Es ist leicht zu erlernen, wirkt deutlich positiv auf die Gesundheit und ermöglicht den Übenden den Einstieg ins Taijiquan. TeilnehmerInnen, die beginnen, Taijiquan zu lernen, sollten diesen Kurs unbedingt belegen! Doch auch für Taijiquan-KennerInnen ist dieses Qigong eine wertvolle Erweiterung bzw. Ergänzung! Die zweite Übungsreihe unterscheidet sich zwar in ihren Bewegungsfolgen von der ersten Reihe, nicht aber in Wirkung oder Schwierigkeitsgrad.

Teilnahmevoraussetzung: Kenntnisse der ersten Reihe sind keine Voraussetzung für diesen Kurs!

 

Kurs 4:

PanGu-der sanfte Riese (Kinder und Jugendprogramm)

PanGu „Der sanfte Riese“ ist Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche auf Basis von Taiji und Kung Fu. Es verbindet Kampf- und Bewegungskunst, beinhaltet die Elemente Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Es vereint Bewegung, Kontakt, Konzentration, Kommunikation und Spiel. PanGu stärkt das Selbstbewusstsein, fördert die Ausgeglichenheit und den konstruktiven Umgang u.a. in Konfliktsituationen.

Ab 6 Jahre.

Taiji Griffel (frei für alle)

Mit einer Länge von ca. 35 cm und seiner außergewöhnlichen Form reicht das Übungsspektrum des Tai Chi-Griffel-Qigongs von einfachen Übungen im Sitzen und Stehen bis hin zu komplexen Laufübungen. Die Übungen bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten zur meditativen Heilgymnastik und Entspannung. Mit ausgesuchten Übungen beginnen wir den Tag.

Leihgriffel sind vorhanden.

Zhinenggong (frei für alle)

„Ergieße Qi von oben herab“ entstammt dem Zhinenggong („Weisheits-Qigong“) und ist ein Juwel der Qigong-Arten, dessen Praxis wahre Wunderwirkungen nachgesagt werden können. Die relativ einfach zu erlernende und praktizierende Methode des „Lift Chi up Pour Chi down“ (LCUPCD), zu deutsch: „Ergieße Qi (Chi) von oben herab“, lässt uns zu den Kräften unserer wahren menschlichen Natur zurückfinden. In angeleiteter Form praktizieren wir diese Übungsfolge.

 

Kursort:

Ferienzentrum am Deich
Am Deich 39
26969 Butjadingen-Burhaversiel
Tel.: (04733) 87-0
www.awosano-nordsee.de

Kursleiter:

Andreas Oldekamp, Andrew Dabioch, Ingo Schmitt, Ester Cornehl, Yannik Cornehl, Hoaithoung Dao

Kurszeiten:

Freitag

beginnen wir um 18 Uhr mit einem gemeinsamen Abendbrot,
um dann von 19.30 bis 20 Uhr mit dem „Zhinenggong“ – einer kompakten Einführung ins Thema – zu starten.

Kurse am Samstag:
9.00-9.15 Griffel Qigong
9.15-12.00 und 14.30-18.00 Uhr
Pause von 12.00-14.30 Uhr
Zhinenggong  18.00-18.15 Uhr


Kurse am Sonntag

9.00-9.15 Griffel Qigong (für alle)
9.15-12.00
Pause von 12.00-13.00 Uhr
Verabschiedung  bis 14.00 Uhr (mit Zhinenggong)

Zusatzinformationen:

Die Kurse laufen parallel, daher kann nur ein Kurs gebucht werden.

Bitte geben Sie an, für welchen Sie sich entschieden haben.

 

Kursgebühr:

Seminarkosten

Die Kosten für das Wochenendseminar betragen
150 Euro Erwachsene und 50 Euro für Kinder
exkl. Unterbringung und Verpflegung. Frühbucher
erhalten 10 % Rabatt bis zu 10. November.

 

Übernachtung & Verpflegung:

Bitte im Haus  direkt buchen.
Sonderpreise für unsere Teilnehmer pro Person und Nacht
mit Vollpension: ab 40,-€ . Sauna- und Schwimmbadnutzung inklusive.
Tel.: (04733) 87-0

www.awosano-nordsee.de